Ethereum erholt sich über $220 und wird weiter auf $240 steigen

Bitcoin

Ethereum erholt sich über $220 und wird wahrscheinlich weiter auf $240 steigen

Ethereum ist um mehr als 8% gestiegen und hat die wichtige Widerstandszone von $215 gegenüber dem US-Dollar durchbrochen. Der ETH-Preis notiert schön über $220 und er könnte weiter über $230 steigen.

Ethereum zeigt viele positive Bitcoin Billionaire Anzeichen

Ethereum zeigt viele positive Bitcoin Billionaire Anzeichen und erholte sich über $215 und $220. Der Preis wird wahrscheinlich weiter in Richtung der Niveaus von 230 und 240 $ steigen. Es bildet sich eine anschließende zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe $212 auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken).
Bei Rückgängen um die $215- und $212-Marke bleibt das Paar in naher Zukunft gut unterstützt.

Anstieg des Ethereum-Preises

Der Äthereumpreis blieb in einem starken Aufwärtstrend oberhalb der 205 $-Marke und gewann über die 210 $-Marke an Tempo. Der ETH-Preis schaffte es, die Haupt-Widerstandszone von $215 zu überwinden und in eine zinsbullische Zone überzugehen.

Es gab auch einen Schlusskurs oberhalb des Niveaus von $215 und des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts. Ether handelte bis zu $225 und konsolidiert derzeit seine Gewinne. Er testete das 23,6% Fib-Retracement-Level der jüngsten Erholung vom Tief bei $204 auf ein Hoch bei $224.

Die erste größere Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt nahe der $215-Zone. Sie liegt nahe dem 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Erholung vom Tief bei $204 auf ein Hoch bei $224.

Noch wichtiger ist, dass sich eine anschließende zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei $212 auf der Stunden-Chart von ETH/USD bildet. Aufwärts gerichtet dürfte sich der Preis oberhalb der Niveaus von $224 und $225 fortsetzen.

Ethereum-Preis

Der erste große Widerstand liegt nahe der $230-Marke. Wenn es einen deutlichen Durchbruch über die $230-Marke gibt, wird sich der Preis wahrscheinlich in Richtung der $240-Marke beschleunigen. Weitere Kursgewinne könnten den Preis in Richtung der 250 $-Marke führen.

Sollte das Ethereum eine Abwärtskorrektur beginnen, dürfte es in der Nähe der $215-Unterstützungszone (dem jüngsten Ausbruchsbereich) unterstützt bleiben. Die Trendlinienunterstützung bei Bitcoin Billionaire bei $212 ist ebenfalls eine wichtige Unterstützung.

Wenn es einen Abwärtsdurchbruch unterhalb der Unterstützungszone bei $212 gibt, wird der Preis wahrscheinlich die Hauptunterstützung bei $210 und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt testen, der ebenfalls ein wichtiger Durchbruchbereich ist.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt in der Aufwärtszone an Schwung.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt jetzt deutlich über der 60er Marke, mit einem positiven Winkel.
  • Hauptunterstützungsniveau – $215