CoinMarketCap aktualisiert Ranglistensystem für Kryptowährungshandelspaare

CoinMarketCap führt ein neues Rankingsystem für kryptoelektronische Währungspaare ein, das auf seinem neuen Algorithmus basiert, der auf maschinellem Lernen basiert

Einem Blog-Posting zufolge hat die führende Kryptowährungsdaten-Website CoinMarketCap und Bitcoin Profit ein neues Ranking-System für ihre Marktpaare vorgestellt.

Jedem von Tausenden von Handelspaaren, die bei CMC gelistet sind, wird eine Punktzahl zugewiesen, die auf Faktoren wie Volumen, Liquidität und Website-Traffic basiert.

Viele Investoren vertrauen auf Bitcoin Profit

Den Händlern Vertrauen einflößen

CMC erklärt, dass jedes Handelspaar in allen drei Abteilungen gut abschneiden muss, um einen höheren Rang zu erhalten. Der neue Algorithmus wurde mit Hilfe des maschinellen Lernens entwickelt, indem alle Arten von verfügbaren Daten wie Orderbuchtiefe und Nutzerbasis analysiert wurden.

Vor der Aktualisierung berücksichtigte die Website nur das gemeldete Volumen, das von skrupellosen Börsen leicht gefälscht werden kann.

Abgesehen vom aktualisierten Ranking-Algorithmus führte CMC auch den neuen Indikator „Vertrauen“ ein, der in drei Bändern angegeben wird: hoch, mittel und niedrig. Er zeigt an, ob Börsen dazu neigen, ihr Volumen aufzublähen.

Während Binance, Coinbase Pro und Bitfinex das perfekte Ergebnis aufweisen, liegt OKEX im moderaten Bereich, obwohl es auf der Liste an zweiter Stelle steht.

Finanzen auf den ersten Plätzen

Wie die U.Today berichtete, steht CMC nach einer historischen Übernahme von 400 Mio. USD, die im April angekündigt wurde, nun unter den Fittichen der Kryptowährungsumtauschorganisation Binance.

Das neue Update unterstreicht die Entschlossenheit der Website, Scheinhandelsvolumen an verschiedenen Börsen zu bekämpfen.

Einem viel zitierten Bitweise-Bericht zufolge sind mehr als 95 Prozent des Krypto-Handelsvolumens gefälscht. Die CMC, die als die Titelseite der Branche gilt, regt die Börsen dazu an, ihre Zahlen aufzublähen, damit sie in den Ranglisten der Website höher erscheinen.

Binance sah sich einem beträchtlichen Teil der Kritik ausgesetzt, nachdem sie kurz nach den Übernahmen mit der Einführung der Webverkehrsmetrik auf den ersten Platz der CMC-Liste der Top-Börsen gesprungen war.